Mit chinesischer Medizin behandelbare Beschwerden am Kopf

Die folgenden Krankheitsbilder, welche den Kopf betreffen, können mit traditionell chinesischer Medizin behandelt werden:

Beschwerdeart WHO
Aphthen (Mundschleimhautentzündung) *
Augenerkrankungen *
Facialisparese (Gesichtslähmung) *
Faltenglättung (kosmetische Akupunktur)
Fazialis-krampf, -lähmung *
Gesichtsschmerzen (Gesichtsmuskelschmerzen) *
Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen
Hörsturz
Hypersalivation (vermehrte Speichelfluss)
Katarakt (Grauer Star) *
Kieferarthritis *
Konjunktivitis chronisch *
Kopfschmerzen, Migräne *
Menière-Symptome *
Mund-/Rachenbeschwerden
Mundausschlag (Herpes)
Myopie (Fehlsichtigkeit bei Kindern) *
Nasennebenhölenentzündung
Ohrensausen
Paradontoseschmerzen (Zahnfleischscmerzen) *
Pharyngitis (Rachenentzündung) *
Ptosis (hängende Augenlid)
Retinitis zentral (Netzhautentzündung) *
Rhinitis chronisch/ allergisch/vasomotorisch *
Schmerzen nach Zahnextraktion *
Sinusitis akute *

Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse

Alle Informationen über die Abrechnung via Ihrer Krankenkasse.

Infos zur Krankenkasse

Preise

Die Preise der TCM-Behandlungen von TCM Ming Dao:

Preise von TCM Ming Dao